Bekanntmachung der Haushaltssatzung

Bekanntmachung der Haushaltssatzung

 

(durch Niederlegung in der Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft und Bekanntgabe der Niederlegung durch Anschlagen an der Amtstafel (Gemeindetafel)

nach Vorlage bei der Rechtsaufsichtsbehörde)

 

I.

Der Markt                                Tann                                               hat die Haushaltssatzung für

das Jahr       2017      erlassen. Die Haushaltssatzung tritt mit dem 01. Januar 2017 in Kraft.

Die Haushaltssatzung mit Ihren Anlagen wurde in der Geschäftsstelle der

Verwaltungsgemeinschaft           Tann                                                                                                    

in     Tann,  Marktplatz 6  (Rathaus)                                                            (Zimmer Nr. 07 )

niedergelegt (Art. 26 Abs. 2 GO) und zur Einsicht während des ganzen Jahres innerhalb der allgemeinen Geschäftsstunden bereitgestellt (§ 4 Bekanntmachungsverordnung). Dort liegt auch der Haushaltsplan gemäß Art. 65 Abs. 3 der Gemeindeordnung

vom       09. August 2017            bis einschließlich                  23. August 2017              

öffentlich auf.

 

 

II.

Das Landratsamt                   Rottal-Inn, Pfarrkirchen             hat als Rechtsaufsichtsbehörde

die nach Art. 67 Abs. 4, Art. 71 Abs. 2 und Art. 73 Abs. 2 der Gemeindeordnung erforderliche Genehmigung mit Schreiben vom         14. Juli 2017                   Nr. AZ   21-941-1      erteilt.

 

 

Ort, Datum

Tann, 08. August 2017    

Zurück